Das »Unternehmen Privathaushalt«

fotolia_66297937_m-1448-x-724-pixel.jpg

Der Betrieb eines Mandanten ist meist nur einer von mehreren Bausteinen seines privaten Vermögens; denn er verfügt meist auch über Immobilien und Kapitalanlagen, hat Vorsorge für Alter und Tod zu treffen, die Ausbildung der Kinder sicherzustellen und die vielfältigen privaten Risiken abzusichern. Die Einnahmen und Ausgaben müssen im Gleichgewicht gehalten werden und es muss für einen planmäßigen Aufbau des privaten Vermögens gesorgt werden.

Ihr Nutzen aus der Privatbuchhaltung:

  • Transparenz der privaten Vermögensverhältnisse und Zahlungsströme führt zu besseren und schnelleren Entscheidungen
  • Aktive Beschäftigung mit dem Vermögen führt zwangsläufig zu höherer Rentabilität
  • Fehler in der Finanzierung werden aufgrund des Überblicks leicht erkannt
  • ebenso Folgen zu hoher Privatausgaben
  • jährliche Einnahmen- Ausgabenrechnung im Überblick
  • jährliche Vermögensbilanz im Überblick
  • schneller Zugriff auf Werte zum Beispiel für die Erstellung einer Selbstauskunft für die Bank
  • elektronische Archivierung wichtiger Belege